Klimaneutraler Versand
exklusive Vorteile
Bis zu 6 Jahre Garantie
Ratenzahlung möglich

Aputure Trigmaster Plus 2.4G TXN Nikon 1N

53,91 €*

% 59,90 €* -10%

Nicht mehr verfügbar

Variante
Kompatibilität
Artikelnummer: 18457
Herstellernummer: 18457
EAN: 4250234584579
Produktinformationen "Aputure Trigmaster Plus 2.4G TXN Nikon 1N"

High Tech für Profis
Mit diesem hochwertigen Fernauslöser müssen sich Fotografen keine Gedanken mehr machen, wieviele Auslöser und Empfänger sie mitnehmen müssen: Der Trigmaster Plus ist sowohl Auslöser (Master) als auch Empfänger (Slave). Und das durchaus gleichzeitig. Er passt für alle Nikon Kameras mit 10pin Anschluss.


Kabellose Freiheit
Lösen Sie Ihre Kamera, Ihren Blitz (ohne TTL) oder Ihre Studioblitzanlage kabellos per Funk aus. Die Reichweite liegt bei ca. 100 m – der Trigmaster funktioniert auch durch Wände oder Hindernisse. Er eignet sich unter anderem für Gruppenaufnahmen, Tieraufnahmen und auch Selbstportraits. Sie können das Trigmaster-System um beliebig viele Einheiten erweitern und so auch mehrere Geräte zugleich auslösen. Die Frequenz von 2,4 GHz sorgt für eine stabile Verbindung. Selbstverständlich werden alle Aufnahmemodi unterstützt, wie beispielsweise Langzeitbelichtung oder Serienbilder.


Auto Sensing
Die "Auto-Sensing" Technologie erlaubt es jedem einzelnen Trigmaster, in einem Funknetz aus mehreren Trigmastern als Sender (Master) oder Empfänger (Slave) zu arbeiten. Hierbei kann jedes einzelne Gerät in den Master- oder Slave-Modus geschaltet werden. Im Slave-Modus (Schalterstellung RX) kann der Trigmaster nur Signale von Mastern empfangen und das angeschlossene Gerät auslösen. Im Master-Modus jedoch (Schalterstellung TX/RX) kann der jeweilige Empfänger sowohl ein Signal empfangen und dann das angeschlossene Gerät auslösen, als auch bei Betätigung des Auslöseknopfes Signale senden und alle anderen Trigmaster im Netzwerk auslösen. Mit dem Master/Slave-Schalter auf jedem Trigmaster können Sie also eine Befehlskette für das Netzwerk aufbauen und dann an jedem beliebigen auf Master geschalteten Trigmaster alle übrigen auslösen - auch alle anderen, die auf Master geschaltet sind.


Ein Beispiel:
Sie montieren einen Trigmaster Plus als Empfänger (Slave) auf dem Blitzschuh Ihrer Kamera und schließen ihn mit dem mitgelieferten Kabel an (Nummer 1). Ein weiterer Trigmaster (2) dient, in der Hand gehalten, als Auslöser (Master). Ihren Systemblitz verbinden Sie getrennt von der Kamera mit einem dritten Trigmaster (Slave) und befestigen ihn dank integriertem Stativgewinde auf einem Stativ (3). Einen vierten Trigmaster schließen Sie beispielsweise als Master an einem Studioblitz an (4). Lösen Sie nun aus der Ferne mit dem Auslöser/Sender (Master) Nummer 1 die Kamera aus, erkennen alle übrigen Trigmaster Plus dank 'Auto-Sensing', welche Funktion sie in dieser Situation haben und lösen gleichzeitig aus. Sie können aber auch am Trigmaster Nummer 4 auslösen, wenn Sie möchten, da auch der ein Master ist. Einfacher geht es kaum.


Einfache Bedienung
Verbinden Sie jeden Trigmaster Plus mit dem jeweiligen Endgerät, das er auslösen soll (Kabel im Lieferumfang enthalten) und wählen Sie den gleichen Kanal an allen Trigmaster Plus. Schon kann es losgehen. Der Trigmaster Plus kann auch als Kabelauslöser für Kameras verwendet werden: Ideal für erschütterungsfreie Aufnahmen vom Stativ, z.B. bei Langzeitbelichtungen, Nachtaufnahmen oder anderen Herausforderungen. Der Auslöser verfügt über eine zweistufige Auslösetaste, mit der Sie wie an der Kamera selbst zuerst fokussieren und dann auslösen können.