Klimaneutraler Versand
exklusive Vorteile
Bis zu 6 Jahre Garantie
Ratenzahlung möglich

Walimex pro Light Shooter 360 TTL für Nikon + Power Porta mit 4.500 mAh Akku

454,30 €*

% 649,00 €* -30%

Sofort lieferbar, in 2-5 Werktagen bei dir

Kompatibilität
Artikelnummer: 21273
Herstellernummer: 21273
EAN: 4056929212730
Produktinformationen "Walimex pro Light Shooter 360 TTL für Nikon + Power Porta mit 4.500 mAh Akku"

Maximale Lichtausbeute in handlichem Gehäuse
Der Walimex Pro Light Shooter 360 TTL/N für Nikon bietet mit seiner Leitzahl 80 (1m / ISO 100) bis zu 30% mehr Blitzleistung als vergleichbare Produkte. Er eignet sich daher ideal für größere Aufgaben, wie zum Beispiel Hochzeiten und Familienfeste.


Power Porta für langanhaltende Stromversorgung und viel Zubehör
Dank der externen Batterieeinheit „Power Porta“ sind bis zu 450 Blitzauslösungen bei voller Leistung zu erreichen. Somit müssen Sie sich keine Gedanken mehr über Ihre Stromversorgung machen. Eine übersichtliche Digitalanzeige zeigt Ihnen auf Wunsch jederzeit den Batteriestatus an. Der im Set enthaltene Schultergurt und der am Power Porta befestige Gürtelclip sorgen für sichere Befestigungsmöglichkeiten.


Entfesseltes Blitzen mit dem Light Shooter
Hier entfaltet der Light Shooter 360 TTL/N sein ganzes Können. Dank der verschiedenen Einstellungsmodi können Sie den Light Shooter entweder durch eine Funkstrecke oder durch ein optisches Lichtsignal (Slave-Funktion) zum entfesselten Blitzen verwenden. Selbst die Verwendung von mehreren Blitzen aus unterschiedlichsten Richtungen kann einfach und problemlos umgesetzt werden. Durch seine Lichtstärke und Mobilität macht der Light Shooter somit vielen Studioblitzlampen Konkurrenz.


iTTL Modus
Im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell besitzt der Walimex pro Light Shooter 360 TTL die Möglichkeit, die Lichtmessung automatisch durch das Objektiv (TTL = Trough the Lens) erfolgen zu lassen. Somit wird beim Blitzen das exakte Licht gemessen, das auf den Sensor trifft. Dabei werden Variablen wie der Abstand zum Motiv, Messmethode (z.B. Spotmessung, Mehrfeldmessung) oder Umgebungslicht mit einbezogen und so das Motiv automatisch optimal durch den Blitz ausgeleuchtet. Eine Blitzbelichtungskorrektur ist im TTL Modus von +3 bis -3 in 1/3 Stufen möglich. Mit der Einstellung FEB kann eine Serie aus drei Bildern mit unterschiedlicher Belichtung (richtig-, über- und unterbelichtet) geschossen werden, ähnlich einer Belichtungsreihe bei der Kamera. Der Light Shooter 360 TTL bietet die Möglichkeit der Hochgeschwindigkeits-Synchronisation (bis 1/8000 Sek.) und der "Second-Curtain Sync" zum Einfrieren von Bewegungen bei längeren Belichtungszeiten. Mit geeigneten Blitzen (z.B. Nikon Speedlight SB-900 oder 910, Light Shooter 360 TTL/N) ist ein Setting mit mehreren Blitzen oder Blitzgruppen möglich, wobei die Belichtung für das komplette Setting vollautomatisch erfolgt. Der Walimex pro Light Shooter 360 TTL/N ist mit dem W1 TTL T-N Funkauslöser (21702) kompatibel. Hiermit können TTL Funktionen, Blitzleistung, Fokus-Assistent, Akustik-Signal und Blitzauslösung bis zu einer Reichweite von 100 m ferngesteuert werden.


Weitere Funktionen des Light Shooters
Im manuellen Modus kann die Blitzleistung in 1/3 Stufen von voller Leistung 1/1 bis 1/128 eingestellt werden. Der Light Shooter kann als Slave, ausgelöst durch einen Blitzimpuls, fungieren. Für den Fall, dass ein Vorblitz ignoriert werden soll, gibt es ebenfalls einen entsprechenden Slave-Modus. Sollen viele Blitze in kurzer Zeit abgefeuert werden, kommt die Stroboskopfunktion zum Einsatz: Blitzleistung, Blitzanzahl und Schnelligkeit der Blitzabfolge lassen sich individuell einstellen, wobei je nach Blitzleistung und Frequenz maximal nur eine bestimmte Blitzanzahl möglich ist. Den Light Shooter können Sie auf die Kamera aufsetzen, mit Synchronkabel auslösen (Sync-Kabel enthalten) oder kabellos durch optisches Signal oder Funk steuern. Die kabellose Steuerung ist nur mit Hilfe passender weiterer Geräte möglich (z.B. weiteren geeigneten Blitzen oder Fernsteuerungen mit Sender und Empfänger).


Kompatibilität
Der Light Shooter 360 TTL/N ist mit vielen Nikon DSLR Kameras kompatibel. Die Kompatibilität der folgenden Modelle wurde getestet. Sollte Ihr Modell nicht aufgeführt sein, so empfiehlt sich ein Selbsttest. Getestete Modelle: D800, D700, D7100, D7000, D5200, D5100, D5000, D300, D300S, D3200, D3100, D3000, D200, D70S, D810, D610, D90.


Zubehör für jeden Einsatzzweck
Egal ob Beauty Dish (19563), Softbox (19565), Spot (19566) oder Wabe (19567) - die Vielzahl an optional erhältlichen Lichtformern öffnet Ihnen weitere Möglichkeiten für kreatives Arbeiten. Zusätzlich erhältlich ist praktisches und durchdachtes Zubehör wie z.B. Funkauslöser (19695, 21702) oder ein Blitzhalter (21637). Auch gibt es Ersatzakkus für den Power Porta (19540, 21760) sowie Powerblock-Anschlusskabel für weitere Systemblitze (z.B. 17179 für Nikon). Grundsätzlich können zwei Blitze zugleich am Power Porta angeschlossen werden.

Blitzleistung: 360Ws